Weldcap von OPTREL ist eine Innovation im Bereich der selbstverdunkelnden Schweißhelme, bei der die Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund steht.

Durch die Implementierung arbeitet Weldcap an schwer zugänglichen Stellen im Freien und an anderen Stellen, die einen hohen Arbeitskomfort erfordern. Der textile Teil des Helms besteht aus schwer entflammbarem und strapazierfähigem Stoff mit der Möglichkeit der Demontage und Reinigung. Der Bedienkomfort wird auch durch das sehr geringe Gewicht des Geräts sowie die Nähe der Augen zum Filter gewährleistet, wodurch das Sichtfeld um 270% vergrößert wird. Der im Visier montierte ADF-Filter verfügt über 4 Abdunklungsstufen von 9 bis 12 Grad DIN und eine 3-DIN-Dunkelheit, die für die Verwendung des Helms zum Schleifen ausgelegt ist. Eine sehr praktische Lösung für den OPTREL Weldcap-Helm ist ein am Gürtel befestigter Griff, an dem Sie den Helm bequem aufhängen können. Dieser Komfort, kombiniert mit der Fähigkeit, den Helm schnell abzunehmen und anzubringen, wobei das Visier wie ein Griff behandelt wird, macht das Arbeiten mit dem Helm äußerst effizient und reibungslos. Merkmale / Vorteile Das hochwertigste Produkt basierend auf der Erfahrung des Schweizer Herstellers OPTREL, eine einzigartige Kombination aus Visierkappe und Schweißhelm, sanfte Dunkeleinstellung zwischen 9-12 DIN, Schaltzeit: 0,16 ms bei Raumtemperatur und 0,11 ms bei 55 ° C, Schleiffunktion, einstellbare Empfindlichkeit der Lichtbogenerkennung durch Sensoren, sehr großes Sichtfeld durch Annäherung der Augen an den ADF-Filter, Visieraufhellungszeit 0,3 ms, Gewicht 400 g, Stromversorgung über 2 Stck. CR2032-Batterie mit einer Lebensdauer von 1.000 Betriebsstunden und 10.000 Standby-Stunden, ein Griff, mit dem der Helm schnell am Gurt befestigt werden kann, Klassifizierung: 1/1/2/2 EN 379, Zulassungen: CE, ANSI, AS / NZS, 2 Jahre Garantie

2019-03-21 20:04 4677